Ganztagsklasse

In diesem Schuljahr gibt es an der Anton-Sturm-Mittelschule Füssen nur eine Ganztagesklasse in der 6. Jahrgangsstufe. Die Veränderungen in den familiären Strukturen und im gesellschaftlichen Umfeld sind wesentliche Argumente für den Ganztagesunterricht. Ein nicht geringer Teil unserer Schülerinnen und Schüler ist am Nachmittag sich selbst überlassen und ohne familiäre Aufsicht. Gerade für diese Kinder bietet die Ganztagesklasse ein sinnvolles pädagogisches Angebot.

Wie ist die Ganztagesklasse organisiert?

Der Unterricht beginnt wie in allen anderen Klassen und 07:55 Uhr und endet um 15:20 Uhr (am Freitag um 12:55 Uhr). Im Unterricht wechseln sich Lern- und Übungsphasen ab, was bedeutet, dass auf Grund der Übungsphasen während der Unterrichtszeit die schriftlichen Hausaufgaben in der Regel wegfallen.

Die Mittagspause beginnt mit dem gemeinsamen Mittagessen, bei dem nicht nur ein gesundes  Essen an einem gedeckten Tisch serviert, sondern auch Esskultur gepflegt wird. Nach der anschließenden betreuten Freizeit gehen die Schüler wieder in den Unterricht.  Ebenso ist das soziale Lernen Bestandteil des Konzeptes.