News-Detail

< Zertifikatsverleihung "Die höfliche Schule"
Samstag 22. Dezember 2018 um 13:50 Uhr

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen


Am Freitag, den 30.11.2018 fand der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen der Anton-Sturm-Mittelschule in der Orangerie der Stadtbücherei Füssen statt. Konrektor Vötterle eröffnete den Wettbewerb und stellte dabei auch die Jury vor, die aus unserer Elternbeiratsvorsitzenden Frau Weileder, Frau Unland (Vertreterin der Stadtbücherei), Herrn Bader und Herrn Vötterle bestand. Danach ging es los. Jeweils zwei Kinder der einzelnen 6. Klassen lasen nacheinander einen bekannten Text vor. Zuerst Raisa Ifrim, Johanna Glöggler (beide 6c), danach Amalia Blaize und Fabian Magg (beide 6a) und schließlich Leonie Hader und Till Strodl (beide 6b). Anschließend stellte Frau Unland den unbekannten Text vor, der dann von den Klassensiegern ebenfalls vorgelesen wurde. Bevor sich die Jury zur Besprechung zurückzog, sagte Herr Bader noch, dass es in diesem Jahr schwer werden würde einen Sieger zu ermitteln, weil viele Leser auf sehr hohem Niveau wären. Ein Lob ging auch an unsere Mitschüler, die sich in diesem Jahr sehr anständig verhalten hätten. Die Siegerehrung nahm daraufhin Herr Vötterle vor. Die dritten Plätze gingen an Leonie Hader, Till Strodl, Fabian Magg und Raisa Ifrim. Zweite wurde Amalia Blaize (6a). Damit stand fest, dass Johanna Glöggler (6c) den Wettbewerb für sich entscheiden konnte und die Schule in naher Zukunft beim Bezirksentscheid in Marktoberdorf vertreten darf. Raisa Ifrim mit Klasse 6c